Partnersuche ab 30

Partnersuche ab 30 majkopet 2018-11-23T17:44:00+02:00

Partnersuche ab 30 – Schwierig oder Erfolgsversprechend?

Du bist über 30, Single und möchtest jemanden kennenlernen? Dann muss dir klar sein, dass es nicht das Gleiche ist, wie noch mit 18 oder 20 Jahren. Unmöglich ist es jedoch ganz und gar nicht, die für sich richtige Person auch mit Ü 30 noch zu finden. Für jeden Topf gibt es schließlich den passenden Deckel, auch bei der Partnersuche ab 30.

Wer bereits über 30 ist, dem ist klar, dass es nicht mehr so ist, als man sich mit 20 noch schnell verliebt hat. Das Leben hat jetzt eine ganz andere Routine, der tägliche Ablauf hat sich verändert und vielleicht möchte man auch nicht mehr jedes Wochenende auf die Piste. Selbstsicherheit strahlt man jetzt aus und in der eigenen Haut wird sich wohlgefühlt. Meist weiß man selbst schon sehr genau, wonach man sucht und nach einigen gescheiterten Beziehungen möchte man nicht mehr jede oder jeden x-beliebigen Partner akzeptieren. Den Partner online zu finden ist seit vielen Jahren der Trend und solche Beziehungen können auch ein Leben lang halten. Auch, wenn die Suche vielleicht nicht ganz so einfach wird oder nicht von heute auf morgen beendet ist. Über einige Dinge sollte man sich mit über 30 jedoch im Klaren sein.

Gründe, warum es mit 30 anders ist einen passenden Partner zu finden

Zeit sinnlos verschwenden: Mit über 30 ist Zeit etwas sehr Wertvolles genommen. Es wird genau darauf geachtet, was gemacht wird und für was die freie Zeit genutzt wird. Jetzt möchte sicher keine mehr schnelle Dates vereinbaren und das Abenteuer suchen. Wer eine ernsthafte Beziehung sucht, der sollte sich Zeit nehmen und ein ausgiebiges Kennenlernen anstreben. Den Frosch möchte man doch nicht schon wieder küssen?

Auf die Zukunft kommt es an: Wenn man mit Anfang 20 noch jemanden kennenlernte, der keine Kinder wollte oder einfach ein paar Jahre durch die Weltgeschichte reisen wollte, hat man es akzeptiert. Doch mit über 30 denkt man die Zukunft, an gemeinsame Ziele und vielleicht auch an Heirat oder Kinder. Die gemeinsamen Ziele und auch Werte sollten ähnlich sein. Nur so kann eine gelungene Beziehung entstehen.

Druck kann unerträglich werden: Mit über 30 hat man garantiert viele Freunde, welche bereits verheiratet sind, manche haben auch schon Kinder. Sicherlich wird hier oft gespottet und sich lustig gemacht, dass man selbst noch immer Single ist. Vielleicht gibt es auch Verkupplungsversuche mit Männern und Frauen, die eigentlich gar nicht wirklich infrage kommen. Die Familie nervt und die Eltern wollen endlich Enkelkinder. Davon nicht unter Druck setzen lassen. Selbst entscheiden, wann der richtige Zeitpunkt gekommen ist und in Ruhe nach dem richtigen Partner suchen.

Keine Spielchen spielen: Mit über 30 geht es nicht mehr darum ein Spiel zu spielen oder irgendwelchen Träumen hinter herzulaufen. Gefühle sollten echt sein und es muss jetzt nichts mehr vorgespielt werden. Dem Herzen folgen und nicht nur das Ziel erreichen wollen, schnell in eine Beziehung zu schlüpfen. Das Date genau unter die Lupe nehmen, abwägen, ob er oder sie überhaupt näher kennengelernt werden möchte und langsam schauen, ob es eine gemeinsame Zukunft geben könnte. Auf keinen Fall eine Sache überstürzen.

Frust gehört zum Dating: Nicht jedes Date ist mit Erfolg gekrönt. Niederlagen hinnehmen und nicht den Kopf gleich wieder in den Satz stecken. Es dauert manchmal einfach seine Zeit den passenden Deckel zu finden. Das nächste Date genießen und wenn es auch nichts ist, weitersuchen und nicht aufgeben. Es ist schließlich kein Wettrennen mit der Zeit.

Der richtige Ort: Sicherlich ist es hin und wieder noch richtig Spaß, wenn bis morgens um fünf durchgetanzt wird. Doch für ein Date ist ein Club oder eine Diskothek nicht der richtige Ort. Mit über 30 darf es schon ein wenig stilvoller sein. Möchte man das Date am Nachmittag treffen, kann sich ein schickes Café mit einem anschließendem Spaziergang durch die Stadt. Für ein Date am Abend ist ein Restaurant oder auch eine Bar geeignet. So kann man sich in Ruhe austauschen, kennenlernen und entscheiden, ob man die Person noch einmal wiedersehen möchte oder ob es vielleicht nur eine nette Bekanntschaft wird.

30 und Single: Den richtigen Partner online finden

Es gibt immer Möglichkeiten, dass man sich mit jemandem trifft, mit dem man über soziale Netzwerke in Kontakt tritt. Das Leben ist nicht immer einfach und manchmal auch sehr stressig. Wer sehr eingespannt im Job ist, der wird es nicht gerade einfach finden, sich einen passenden Partner zu suchen. Daher gibt es die Möglichkeit des Online-Datings. Es kann zu jeder Tages- und Nachtzeit gesucht werden und vielleicht findet sich auch schnell ein geeigneter Partner für den Nachrichtenaustausch. Für Menschen, die nicht viel Zeit haben oder sich schwertun einen Menschen anzusprechen, ist das Online-Dating die beste Möglichkeit eine Beziehung zu finden. Die Profile sind natürlich immer sehr aussagekräftig, es gibt Bilder und die Hobbys, Vorlieben, Tabus und vieles können sofort und schnell nachgelesen werden. Zudem bekommt man Partnervorschläge geschickt und man kann dann schon entscheiden, schreibe ich die Person an oder lasse ich es lieber bleiben. Wer noch heute einen Partner finden möchte, der sollte sich online anmelden, Bilder hochladen, Profil ausfüllen und schon kann Amor seine Pfeile verschießen! So einfach kann die Partnersuche ab 30 sein.

Partnersuche ab 30
5 (100%) 1 vote