5 Tipps für mehr Sicherheit im Online-Dating

//5 Tipps für mehr Sicherheit im Online-Dating

5 Tipps für mehr Sicherheit im Online-Dating

Bei den verschiedenen Methoden, neue Kontakte zu knüpfen und ein Date zu verabreden, wird Online Dating immer beliebter. Das ist auch kein Wunder, geht es doch schnell und bequem und ist überall und jederzeit verfügbar. Bei allen Vorteilen hat Online Dating auch eine dunkle Seite. Manche benutzen es, um Verbrechen zu begehen, die im Extremfall bis zum Mord reichen. Mit ein paar einfachen Sicherheits-Tipps kann das aber verhindert werden.

Tipp: Bewahre Deine Anonymität!

Auf den meisten Dating Seiten ist es den Mitgliedern nicht gestattet, Kontaktdaten wie Adressen, Telefonnummern oder E-Mail Adressen auszutauschen. Dafür gibt es gute Gründe. Du kennst die andere Person nicht und weißt nicht, was er im Schilde führt. Sucht er wirklich nur nach einem Abenteuer, braucht er Geld oder eine Frau, mit der er seine Gewaltfantasien befriedigen kann?
Um schlimme Vorkommnisse zu vermeiden, gib auch im Chat keine Einzelheiten preis, die auf Deine Identität schließen lassen. Dazu gehören beispielsweise die Arbeitsstelle oder der Name Deines Vereins.

Tipp: Melde Dich nie über Facebook an!

Das mag zwar bequem sein, macht es aber Stalkern und Kriminellen leichter, Dich zu finden. Das trifft auch zu, wenn Du auf der Dating Seite dasselbe Profilfoto verwendest, wie in den sozialen Medien. Am besten benutzt Du ein Selfie als Profilfoto. Achte darauf, dass Dein Gesicht nicht zu erkennen ist. Du kannst das Selfie beispielsweise vor dem Spiegel im Schlafzimmer schießen und dabei mit dem Handy Dein Gesicht verdecken.

Tipp: Gut Ding will Weile haben!

Dieser Rat klingt zwar etwas altmodisch, ist aber beim Online Dating aktueller denn je. Besonders Männer haben die Angewohnheit, schon in der ersten Nachricht auf ein Treffen zu drängen. Lasse Dich nicht darauf ein. Das wirkt nicht nur billig, sondern kann auch gefährlich werden. Es ist besser, wenn ihr erst mal ein wenig miteinander chattet und Nachrichten austauscht. Nach einer Weile kennt man den anderen schon einigermaßen gut. Noch besser ist es, wenn Du mit ihm vor dem ersten Date über die Webcam chattest. Dadurch wissen beide, wie der andere aussieht und Du kannst seine Reaktionen auf bestimmte Fragen beobachten. Ein Profilfoto kann man schönen oder sogar klauen, ein Cam-Chat bringt aber die Wahrheit an den Tag. Das verringert außerdem den Stress beim ersten persönlichen Treffen. Ihr beide wisst ja bereits, wie der andere aussieht und was seine Meinung zu bestimmten Fragen ist.

Tipp: Vorsicht beim ersten Date!

Wenn es zum ersten realen Treffen kommt, solltest Du einen kühlen Kopf behalten und Deine Erwartungen nicht zu hoch schrauben. Die wichtigste Vorsichtsmaßnahme besteht darin, Dich mit ihm beim ersten Mal niemals an einem privaten Ort, wie zum Beispiel Deiner oder seiner Wohnung oder in der Wohnung eines Freundes, der verreist ist, zu treffen. Wähle immer einen Ort mit viel Publikum, der öffentlich zugänglich ist. Das kann ein Café oder ein Restaurant sein, bei schönem Wetter auch ein belebter Park oder der Zoo. Bei schlechtem Wetter eignet sich auch ein Museum oder eine Ausstellung als Treffpunkt. Ob es bereits beim ersten Date zum Sex kommt, ist Dir überlassen. Falls ja, solltest Du aber auf keinen Fall zu Dir oder zu ihm gehen. Besser ist es, ein Zimmer in einem Hotel zu buchen. Dort sind immer Menschen anwesend, die notfalls Hilfe leisten können.

In letzter Zeit taucht eine ganz neue Gefahr auf, die sowohl Frauen als auch Männer betreffen kann: K .O. Tropfen. Die geruch- und geschmacklosen Tropfen können blitzschnell in ein Getränk gegeben werden. Das Opfer wird durch sie wehrlos und wirkt auf Außenstehende wie stark betrunken. Du kannst ausgeraubt oder vergewaltigt werden, ohne dass Du Dich danach daran erinnern kannst. Schon nach wenigen Stunden ist die Droge im Körper nicht mehr nachweisbar.

Um derartige und andere böse Überraschungen zu vermeiden, solltest Du immer eine Vertrauensperson (beste Freundin, bester Freund, Bruder, Schwester) darüber informieren, wo und wann das Date stattfindet. Vereinbare einen Kontrollanruf. Der kann Dich im Notfall von einem unangenehmen Zeitgenossen erlösen. Wenn Du auf den Kontrollanruf nicht antwortest, kann die Vertrauensperson zum Treffpunkt kommen und schauen, ob alles in Ordnung ist oder nötigenfalls weitere Maßnahmen ergreifen.

Tipp: Vorsicht vor Liebesbetrug – Love Scamming!

Das ist eine der größten Gefahren beim Online Dating, die sowohl Männer als auch Frauen treffen kann. Dabei geht es darum, dass Betrüger auf Dating Seiten oder auch in sozialen Netzwerken falsche Profile anlegen und versuchen, ihren Opfern Geld abzuschwatzen. Trotz eindringlicher Warnungen der Polizei passiert so etwas immer wieder. Nicht selten beträgt der Schaden zehntausende Euro. Love Scamming trifft nicht nur einsame alte Frauen und Männer, sogar Geschäftsleute und VIPs hat es schon erwischt. Die Betrüger können so gut wie nie gefasst werden, weil sie sich fast immer außerhalb der EU aufhalten.

Am besten vermeidest Du, Opfer der Internet-Betrüger zu werden, indem Du niemals Menschen, die Du nicht persönlich kennst, Geld sendest. Du solltest misstrauisch werden, wenn Dein Chatpartner von der Dating Seite von Dir als seiner großen Liebe spricht, obwohl ihr euch noch nie getroffen habt. Verdächtig ist auch, wenn er sich als hochrangiger Offizier, Wissenschaftler, Ingenieur, Unternehmer oder ähnliches ausgibt oder, falls es sich um eine Frau handelt, sie Fotos benutzt, auf denen sie sehr attraktiv aussieht. Meist sind die Fotos irgendwo gestohlen und die Profile reine Fantasieprodukte. Für gewöhnlich dauert es dann nicht lange, bis Dir irgendeine rührselige Geschichte präsentiert wird, die Dich dazu bringen soll, Geld mit Western Union oder einem ähnlichen Unternehmen zu senden. Das wirst Du natürlich nie zurück bekommen und ein Treffen kommt auch nicht zustande. Denke immer daran, dass eine Geschichte, die zu gut klingt, um wahr zu sein, meistens auch nicht wahre ist.

5 Tipps für mehr Sicherheit im Online-Dating
5 (100%) 1 vote
Von majkopet| 2019-05-02T13:32:07+00:00 Mai 2nd, 2019|Online Dating|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar